Flixbus-Haltestelle in Vaduz steht bereit, Tickets gibts aber noch keine

Künftig soll der Flixbus der Linie München–Mailand beim Rheinparkstadion Vaduz täglich einen Halt einlegen.

Drucken
Teilen
Beim Rheinparkstadion Vaduz wurde eine Flixbus-Haltestelle eingerichtet.

Beim Rheinparkstadion Vaduz wurde eine Flixbus-Haltestelle eingerichtet.

Tatjana Schnalzger

(jeb) Der Fernbusanbieter Flixbus macht Ernst mit Vaduz–München direkt. Beim Rheinparkstadion Vaduz wurde eine Flixbus-Haltestelle eingerichtet. Dort soll die Linie 76, München–Mailand, künftig täglich einen Halt einlegen. Wann damit gestartet wird, ist allerdings unklar. Denn seit Mitte März fahren von und nach Deutschland keine Busse für Flixbus.

Bei Flixbus waren jedoch keine konkreten Informationen erhältlich, schreibt die Zeitung «Vaterland». Die Pressestelle war telefonisch nicht erreichbar– die Telefone sind ausser Betrieb. Auch per E-Mail war niemand zu erreichen. Einzig auf einer allgemeinen Nummer war ein Callcenter-Mitarbeiter in Kosovo an den Draht zu bekommen, der aber nicht weiterhelfen konnte.

Noch sind keine Tickets buchbar

Auf der Website waren noch keine Tickets Vaduz–München oder Vaduz–Mailand buchbar. Von Chur nach München, das ebenfalls auf der Strecke der Linie 76 liegt, sind im Juni Tickets für knapp 20 Franken zu haben. Für Chur–Mailand bezahlt man 17 Franken. Zu welchen Preisen die Tickets ab Vaduz zu kaufen sein werden, ist nicht bekannt. Auf der Website wird mit Tickets ab 5 Franken geworben.

Flixbus ist in über 30 Ländern mit den bekannten grünen Bussen unterwegs. Diese werden aber nicht von Flixbus selbst betrieben, sondern von Subunternehmen.

Busunternehmer Philipp Schädler aus Triesenberg machte auf Social ­Media den Witz, dass er die Linie Richtung Bayern und Lombardei übernehmen würde. Doch könnte aus einem Spass plötzlich Ernst werden? Das sei nicht geplant, heisst es auf Anfrage. Aber man habe Flixbus schon ausgeholfen, wenn sie Ausfälle oder zu wenig Busse hatten. Dabei handelte es sich jeweils um Fahrten innerhalb der Schweiz.