Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Feuerwehren können Schwelbrand in Fabrik-Filteranlage rasch löschen

Die Feuerwehren Sennwald, Buchs und Gams konnten den Brand rasch löschen. (Symbolbild)

Die Feuerwehren Sennwald, Buchs und Gams konnten den Brand rasch löschen. (Symbolbild)

Am Dienstag zwischen 14 und 15 Uhr ist es an der Herberrietstrasse in Sennwald zu einem Schwelbrand in einer Filteranlage gekommen. Die Feuerwehren brachten den Brand schnell unter Kontrolle. Eine technische Ursache steht im Vordergrund.

Der Schwelbrand ereignete sich in einer Filteranlage in einer Fabrikationshalle an der Heberrietstrasse. Durch die starke Rauchentwicklung musste das Gebäude evakuiert werden. Die Feuerwehren Sennwald, Buchs und Gams konnten den Brand rasch löschen.

Das Kompetenzzentrum Forensik der Kantonspolizei St.Gallen klärt nun die genaue Brandursache ab.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.