Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Einbruchdiebstahl und Wechselgeldbetrug in Liechtenstein

In Bendern wurde ein Münzautomat in einer Wasch- und Sauganlage aufgebrochen. In Schaan lenkten zwei Männer eine Kellnerin ab, so dass sie zu viel Geld herausgab.
In Schaan wurde die Angestellte eines Restaurants von zwei unbekannten Männern beim Einkassieren abgelenkt, so dass sie zu viel Wechselgeld aushändigte. (Bild: Urs Jaudas)

In Schaan wurde die Angestellte eines Restaurants von zwei unbekannten Männern beim Einkassieren abgelenkt, so dass sie zu viel Wechselgeld aushändigte. (Bild: Urs Jaudas)

(wo) Von Freitag auf Samstag kam es zu einem Einbruchdiebstahl sowie zu einem Wechselgeldbetrug. Eine unbekannte Täterschaft brach in Bendern zwischen Freitag, 21 Uhr und Samstag, 8 Uhr den Münzautomaten einer Wasch- sowie Sauganlage auf. Es entstand Vermögens- sowie Sachschaden.

In Schaan begingen am Freitag kurz vor 24 Uhr zwei unbekannte Männer in einem Restaurant einen Wechselgeldbetrug. Sie lenkten die Angestellte gezielt ab, so dass sie schlussendlich zu viel Geld aushändigte. Es entstand ein Vermögensschaden.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.