Einbrecher schlägt Schaufenster an Buchser Bahnhofstrasse ein

In der Nacht auf Montag ist eine unbekannte Täterschäft in ein Geschäft an der Bahnhofstrasse eingebrochen.

Merken
Drucken
Teilen
Die Einbrecher stahlen elektronische Geräte.

Die Einbrecher stahlen elektronische Geräte.

(Symbolbild: Kapo)

(kapo/wo) Die unbekannte Täterschaft schlug kurz nach 3 Uhr eine Schaufensterscheibe ein und verschaffte sich somit Zutritt zu den Räumlichkeiten. Mit elektronischen Geräten im Wert von mehreren tausend Franken flüchtete sie in unbekannte Richtung.

Die örtliche Feuerwehr wurde aufgeboten und verschloss die zerschlagene Scheibe provisorisch. Der entstandene Sachschaden beträgt mehrere tausend Franken, schreibt die Polizei in einer Mitteilung.