Das 100. Master-Diplom der NTB wurde vergeben

Bernhard Girardi durfte an der Interstaatlichen Hochschule für Technik NTB sein Master-Diplom entgegen nehmen. Er war der 100., welcher an der NTB ein Master-Diplom erhielt.

Drucken
Teilen
Die vier Absolventen mit dem Diplom Master of Science FHO in Engineering. 2.v.r. ist Bernhard Girardi, der das 100. Master-Diplom der NTB erhielt.

Die vier Absolventen mit dem Diplom Master of Science FHO in Engineering. 2.v.r. ist Bernhard Girardi, der das 100. Master-Diplom der NTB erhielt.

Am Freitag wurden an der Interstaatlichen Hochschule für Technik NTB vier Absolventen mit dem Diplom Master of Science FHO in Engineering ausgezeichnet. Der Hundertste in einer Reihe zu sein, ist oft etwas Besonderes. Und gleichzeitig oft auch vom Zufall bestimmt. Bernhard Girardi ist so einer, er hat am Freitag das einhundertste MSE-Diplom erhalten, welches die NTB verliehen hat.

Gut in ihre Zukunft investiert

An der feierlichen Übergabe der Masterdiplome an der NTB in Buchs begrüsste der Prorektor Andreas Ettemeyer die Absolventen und deren Angehörige. Er betonte, dass die Absolventen gut in ihre Zukunft investiert haben, denn ihre Masterabschlüsse besitzen einen hohen Wert, auch auf dem internationalen Arbeitsmarkt. Als Gastredner gewährte der Studiengangleiter des «Bachelor of Science FHO in Systemtechnik», Michael Wilhelm, einen Einblick in seinen Werdegang zum Ingenieur.

Der MSE-Studiengangleiter Kurt Schenk erinnerte daran, dass Master-Diplome werden an der NTB jeweils im Frühling und im Herbst vergeben. Er überreichte im Anschluss die Diplome an die erfolgreichen Absolventen. (pd)