Dank einer Förderaktion können Toggenburger Haushalte günstig Wasser sparen

Danke einer Aktion können Toggenburger Haushalte eine Duschsparbrause bestellen. Finanziell unterstützt durch die Stiftung KliK (Klimaschutz und CO2-Kompensation) und alle zwölf Toggenburger Gemeinden soll der Wasser- und Ressourcenverbrauch pro Haushalt um bis zu 50 Prozent gesenkt werden, und das ohne Komforteinbusse. Die Aktion läuft bis Ende 2020, teilt die Organisation Energietal Toggenburg mit.

Drucken
Teilen

(pd) «Wenn wir uns unter die Dusche stellen, ist uns kaum bewusst, dass neben Wasser auch Energie aus der Leitung fliesst. Viel Energie benötigt die Aufbereitung des warmen Wassers. Sie steht in den meisten Haushalten nach der Raumwärme an zweiter Stelle des Verbrauchs und benötigt beispielsweise mehr Energie als alle Lampen und elektrischen Geräte zusammen», heisst es in der Medienmitteilung von Energietal Toggenburg.

50 bis 300 Franken mehr in der Kasse

Beim Energieverbrauch betrage die Einsparung im durchschnittlichen Haushalt rund 800 kWh jährlich. Werde das Warmwasser mit Strom erzeugt, entspreche die Reduktion etwa dem fünffachen Stromverbrauch eines Kühlschranks der Effizienzklasse A+++. Erfolgt die Aufbereitung mit Gas oder Heizöl, liessen sich rund 200 Kilogramm CO2-Emissionen vermeiden. Ein weiterer angenehmer Nebeneffekt: Dank des geringeren Energie- und Wasserverbrauches bleibe jedes Jahr zwischen 50 und 300 Franken mehr in der Haushaltkasse. Neben der Stiftung KliK (Klimaschutz und CO2-Kompensation) unterstützen alle zwölf Toggenburger Gemeinden den Bezug von sparsamen Brausen finanziell. So profitiert die Bevölkerung im Toggenburg nicht nur von der Energie- und Wassereinsparung, sondern zusätzlich von einem attraktiven Preis, wird in der Medienmitteilung weiter betont.
Im Rahmen der Aktion «Ihr Handgriff spart» kann pro Haushalt eine Duschbrause im Wert von 37 zum Sparpreis von 10 Franken bezogen werden. Die Aktion ermöglicht Hauseigentümerinnen und Mietern, einen persönlichen Beitrag zur Energiewende zu leisten. Dabei ist das Engagement für einmal nicht mit Verzicht verbunden, sondern clever und einfach: Sparbrause bestellen, in der Dusche mit einem Handgriff einsetzen und Gross und Klein spart Wasser sowie Energie und schont gleichzeitig die Umwelt.

Die Aktion dauert bis Ende Jahr

In den nächsten Tagen erhalten Haushalte im Toggenburg einen Informationsflyer mit Bestellkarte. In einem zweiten Schritt ist vorgesehen, Hotels und Heime über die Möglichkeit des vergünstigten Bezugs von Sparbrausen zu informieren. Ab sofort können Duschbrausen auch online unter der Internetadresse www.duschbrause-toggenburg.ch bestellt werden.