Buchser Blogger-Paar «Saturday and Sunday» ist für Glorys nominiert

Die Fernsehsendung «Glanz & Gloria» vom Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) kürt die Schweizer Persönlichkeiten des Jahres 2019. Nominiert sind unter anderem Loredana und Kilian Bamert-Carrabs alias Saturday & Sunday. Das Paar wohnt mit Tochter Kylara in Buchs.

Hören
Drucken
Teilen
Loredana und Kilian Bamert-Carrabs alias Saturday & Sunday.

Loredana und Kilian Bamert-Carrabs alias Saturday & Sunday. 

SRF/Oscar Alessio

(ch) Die sogenannten Glorys werden in den Kategorien Style, Love, Crazy, Emotion, Like und Golden Glory für den Prominenten des Jahres vergeben. In der Kategorie Like sind nebst Radiomoderator/Kabarettist Stefan Büsser und Divertimento-Komiker Jonny Fischer auch die Buchser Reiseblogger Loredana und Kilian Bamert-Carrabs alias «Saturday and Sunday» nominiert.

Seit Kylaras Geburt ganz viel Family-Content

Auf Youtube, Instagram und seit neustem auch auf Tiktok berichten der 30-jährige Kilian Bamert und die 29-jährige Loredana Bamert-Carrabs von ihren Reisen und Abenteuern. Im Rahmen der «Glanz & Gloria»-Creator-Woche eroberte das Paar 2019 als Gastmoderatoren-Duo den TV-Bildschirm und brachte dem Fernsehpublikum die digitale Welt etwas näher. Auch privat öffneten «Saturday and Sunday» ein neues Kapitel: Sie wurden im Sommer Eltern. Und so gibt’s für ihre 17600 Insta­gram-Abonnenten jetzt ganz viel Family-Content.

Jetzt abstimmen für Glorys

Unter www.srf.ch/glorys kann für den «Glanz & Gloria»-Publikumsliebling 2019 abgestimmt werden. Die Verleihung findet am kommenden Samstag, 11. Januar, statt.

Mehr zum Thema