Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Buchs und Weite siegen dreimal

Grabs  An den Kantonalen Meisterschaften im Vereinsturnen stellten sich die lokalen
Turnvereine der St. Galler Konkurrenz. Zwei Vereine brillierten dabei mit ersten Plätzen.
Robert Kucera
Im Fachtest Allround feierte der TV Buchs einen Doppelsieg. (Bild: Robert Kucera)

Im Fachtest Allround feierte der TV Buchs einen Doppelsieg. (Bild: Robert Kucera)

Die Werdenberger Turnvereine realisierten im kantonalen Vergleich, der in Grabs stattfand, total sechs Kategoriensiege. Diese teilten sich der TV Buchs und der DTV/TV Weite auf, beide durften dreimal über Platz eins jubeln. Buchs siegte in den Disziplinen Gymnastik Kleinfeld, Wurf und Fachtest Allround – hier sogar mit einem Doppelsieg. Die Weite-Turner waren am Barren, in der Gerätekombination sowie in der Team Aerobic die besten. Insgesamt nahmen sieben Werdenberger Vereine teil. (kuc)

34 Bilder

Buntes Treiben an den Kantonalen Meisterschaften im Vereinsturnen

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.