Buchs
Ortsgemeinde Buchs nimmt Rechnung 2020 und Budget 2021 an

Am Sonntag stimmten die Ortsbürgerinnen und Ortsbürger Buchs per Brief über die Rechnung 2020 und das Budget 2021 ab.

Merken
Drucken
Teilen
Die Stimmbeteiligung lag bei rund 28 Prozent.

Die Stimmbeteiligung lag bei rund 28 Prozent.

Symbolbild: Dominik Wunderli

(wo) 2431 Stimmberechtigte Ortsbürgerinnen und Ortsbürger der Stadt Buchs durften am Sonntag ihre Stimme abgeben. Rund 28 Prozent machten von diesem Recht Gebrauch. Coronabedingt fand keine physische Bürgerversammlung statt.

Auffallend war, dass nur fünf Bürgerinnen oder Bürger zur Urne schritten. 685 Stimmzettel gingen per Briefpost ein, was ein total von 690 gültigen Stimmzetteln entspricht. 673 Personen sagten Ja zur Rechnung 2020 und fast gleich viele, nämlich 672 Personen sagten Ja zum Budget 2021.