Rheinholzer bei Salez

Drucken
Teilen
Der Stamm wird am Traktor angebunden. (Bilder: Hans Jakob Reich)
Mithilfe des Traktors wird das Holz aus dem Fluss gehievt.
Abtransport der Stämme.
Das Rheinholzen ist nicht ungefährlich.
Das Werfen will geübt sein.
Der Wurfhaken.