Balzers
Radfahrerin nach Unfall verstorben

Am Dienstag stürzte in Balzers eine 77-jährige Frau mit ihrem Fahrrad und verstarb trotz Reanimation. Da die Umstände noch nicht geklärt sind, werden Zeugen gesucht.

Merken
Drucken
Teilen
Trotz eingeleiteter Reanimation verstarb die 77-jährige Frau.

Trotz eingeleiteter Reanimation verstarb die 77-jährige Frau.

Symbolbild: Kantonspolizei SG

(pd) Am Dienstag gegen 10.45 Uhr erhielt die Landespolizei Liechtenstein die Meldung, dass auf der Nebenstrasse Taleze in Balzers eine Radfahrerin auf dem Boden liege und bewusstlos sei. Trotz sofort eingeleiteter Reanimation durch die ausgerückten Rettungskräfte, verstarb die Frau, wie die Landespolizei Liechtenstein mitteilte. Vorort waren der Rettungsdienst des LRK, die AP3-Luftrettung und die Landespolizei.

Personen, welche sachdienliche Hinweise zur gestürzten Frau geben können, werden gebeten, sich bei der Landespolizei unter +423/ 236 71 11 oder info@landespolizei.li zu melden.