Balzers
Auto drängt Töfflifahrerin von Strasse ab – Polizei sucht Zeugen

In Balzers kam es am Sonntag zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Motorfahrrad und einem Personenwagen. Eine Person wurde verletzt. Die Landespolizei sucht Zeugen.

Drucken
Teilen
Ein überholendes Auto fuhr so nah, dass die Frau mit ihrem Mofa zur Seite stürzte.

Ein überholendes Auto fuhr so nah, dass die Frau mit ihrem Mofa zur Seite stürzte.

Bild: Landespolizei

Gegen 15.15 Uhr fuhr eine Frau mit ihrem Motorfahrrad auf der Hauptstrasse «Gagoz» in westliche Richtung, als sie von zwei Fahrzeugen überholt wurde. Das zweite fuhr dabei so nahe an ihr vorbei, dass sie an den rechten Fahrbahnrand gedrängt wurde und zur Seite stürzte. Der Fahrzeuglenker fuhr weiter, ohne sich um die Verunfallte zu kümmern. Dies schreibt die Landespolizei in einer Medienmitteilung

Personen, welche sachdienliche Angaben zum Unfallhergang oder zum beteiligten Personenwagen machen können, werden gebeten, sich bei der Landespolizei unter 00423 236 71 11 oder info@landespolizei.li zu melden.