Auffahrkollision mit E-Bikes in Bad Ragaz: Drei Frauen leicht verletzt

Am vergangenen Dienstag, um 20 Uhr, ist es auf dem Rheindamm zu einer Auffahrkollision mit drei beteiligten E-Bikes gekommen. Die drei E-Bikefahrerinnen wurden leicht verletzt.

Drucken
Teilen
Auf dem Rheindamm in Bad Ragaz ereignete sich eine Auffahrkollision.

Auf dem Rheindamm in Bad Ragaz ereignete sich eine Auffahrkollision.

Kapo SG

(wo/kapo) Eine 66-jährige, eine 71-jährige und eine 59-jährige Frau fuhren in genannter Reihenfolge mit ihren E-Bikes auf dem Rheindamm in Richtung St.Gallen. Dabei prallte die 71-jährige Frau mit ihrem Rad in das E-Bike der vor ihr fahrenden 66-Jährigen, wie die Kantonspolizei in einer Medienmitteilung schreibt .

Die beiden Frauen stürzten zu Boden. Die 59-jährige E-Bikefahrerin, welche zuhinterst fuhr, bemerkte den Sturz, konnte jedoch nicht mehr rechtzeitig abbremsen und kollidierte mit ihrem E-Bike mit den beiden Frauen.

Die drei wurden durch den Zusammenstoss leicht verletzt. Die Die 71-jährige Frau ging anschliessend selbstständig ins Spital. Der Sachschaden an den E-Bikes beträgt rund 600 Franken.