Autofahrer übersieht Motorradfahrer

Am Montagabend ist auf der Industriestrasse in Buchs ein 41-jähriger Mann mit seinem Auto in einen 24-jährigen Motorradfahrer geprallt. Der Motorradfahrer wurde leicht verletzt.

Drucken
Teilen
Der Motorradfahrer verletzte sich leicht und begab sich selbständig in ärztliche Kontrolle. (Bilder: Kapo)

Der Motorradfahrer verletzte sich leicht und begab sich selbständig in ärztliche Kontrolle. (Bilder: Kapo)

An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.

An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden. 

(wo) Ein 41-jähriger Mann fuhr kurz nach 17.25 Uhr mit seinem Auto vom Birkenaukreisel Richtung Industrie. Er hielt das Auto kurz auf einem Parkplatz an und beabsichtigte dann die Industriestrasse zu überqueren. Dabei übersah er einen 24-jährigen Mann mit seinem Motorrad, woraufhin es zur Kollision kam. Der Motorradfahrer wurde durch die Kollision leicht verletzt und begab sich selbständig in ärztliche Kontrolle. Der Sachschaden an den beiden Fahrzeugen beläuft sich auf mehrere tausend Franken, schreibt die Polizei in einer Mitteilung.