Auf der Autobahn bei Salez ins Heck des voraus fahrenden Lieferwagens geprallt

Heute Freitag kurz vor 9 Uhr ist es auf der Autobahn A13 auf Höhe Salez zu einer Auffahrkollision zwischen einem Auto und einem Lieferwagen gekommen. Eine 36-jährige Frau wurde dabei leicht verletzt. Der entstandene Sachschaden beträgt mehrere tausend Franken.

Drucken
Teilen
Die Lenkerin dieses Fahrzeugs konnte nicht rechtzeitig abbremsen.

Die Lenkerin dieses Fahrzeugs konnte nicht rechtzeitig abbremsen.

Bild: Kantonspolizei

(wo) Die 36-jährige Frau war mit ihrem Auto von St.Gallen in Richtung Sargans unterwegs. Sie fuhr dabei hinter einem Lieferwagen eines 26-jährigen Mannes.

Als dieser sein Fahrzeug verkehrsbedingt abbremsen musste, konnte die folgende Lenkerin ihr Auto nicht mehr rechtzeitig abbremsen. In der Folge prallte ihr Auto in das Heck des Lieferwagens.

Die auffahrende Lenkerin zog sich leichte Verletzungen zu

Die Frau zog sich beim Unfall leichte Verletzungen zu und wurde von der Rettung ins Spital gebracht, wie die Kantonspolizei St.Gallen am Freitagnachmittag berichtete.