Ärger wegen früher Weihnachtsbeleuchtung

Bereits seit Anfang November ziert die Weihnachtsbeleuchtung die Strassen von Haag. Was für Ärger in der Bevölkerung sorgt, hat seine Gründe.

Miriam Cadosch
Merken
Drucken
Teilen
Die Weihnachtsbeleuchtung in Buchs wird am 24. November eingeschaltet. (Bild: Heini Schwendener)

Die Weihnachtsbeleuchtung in Buchs wird am 24. November eingeschaltet. (Bild: Heini Schwendener)

Seit Anfang Monat ist die Weihnachtsbeleuchtung entlang der Strassen von Haag in Betrieb. Dies sorgt für Unverständnis in der Bevölkerung. «Es reicht doch, wenn die Läden schon im Oktober mit Weihnachtsartikel aufwarten», ärgert sich eine Haagerin. Genau damit hängt aber die frühe Inbetriebnahme der Weihnachtsbeleuchtung zusammen. René Bernegger, Filialleiter der Kolb Elektro AG in Haag, welche die Beleuchtung montiert, bestätigt dies: «Wir sprechen uns mit dem Coop im Haag Center ab, ab wann die Beleuchtung in Betrieb genommen wird. Dies hängt mit der Strategie des Einkaufzentrums zusammen. Dieses Jahr musste die Beleuchtung, auf Wunsch des Haag Centers, am 12. November bereit sein.»

Bei der Gemeinde und der Kolb Elektro AG gingen deswegen einige negative Rückmeldungen ein. «Ich kann den Ärger der Leute nachvollziehen, zumal die Temperaturen noch keine vorweihnachtliche Stimmung zuliessen. Nächstes Jahr wollen wir die Beleuchtung definitiv erst später in Betrieb nehmen», sagt René Bernegger auf Anfrage gegenüber dem W&O.

Gemeinden legen Start unterschiedlich fest

Haag ist das erste Dorf in der Region, wo die Weihnachtsbeleuchtung bereits eingeschaltet ist. In Sennwald und Salez leuchtet diese jeweils kurz vor dem ersten Advent das erste Mal, wie es auf Anfrage beim EW Sennwald hiess. Auch die Gemeinde Wartau schaltet, gemäss dem EW Azmoos, die Beleuchtung in der Regel ab dem Freitag vor dem ersten Advent ein, was dieses Jahr der 30. November ist. Anders ist es in Buchs. Die Stadt entscheidet anhand der vorweihnachtlichen Veranstaltungen, wann es mit der Beleuchtung losgeht. Laut dem EW Buchs ist dies meist eine Woche vor dem ersten Advent. Dieses Jahr wird die Weihnachtsbeleuchtung in Buchs diesen Samstag, 24. November, eingeschaltet.