Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

62-jährige Frau vermisst

Seit Sonntagabend wird in Maienfeld die 62-jährige Erika Hässig-Riederer vermisst.
Seit Sonntagabend fehlt von dieser Frau jede Spur. (Bild: Kapo GR)

Seit Sonntagabend fehlt von dieser Frau jede Spur. (Bild: Kapo GR)

Erika Hässig-Riederer war am Sonntag, 27. Mai, in Maienfeld zu Besuch. Am Abend nach 22 Uhr verliess sie den Ort in unbekannte Richtung. Die Suchaktion nach ihr verlief ergebnislos. Dies schreibt die Kantonspolizei Graubünden in ihrer Mitteilung.

Signalement
Erika Hässig-Riederer ist 1.77 Meter gross und von schlanker Statur. Sie hat schulterlange, dunkelbraune Haare. Beim Verschwinden trug sie blaue Jeans, ein graues Trägershirt und Halbschuhe. Erika Hässig-Riederer spricht Bündnerdialekt.

Personen, die Hinweise zum Aufenthaltsort der Vermissten machen können, melden sich bitte beim Polizeiposten in Landquart, Telefon 081 257 66 60, oder bei jeder anderen Polizeidienststelle. (wo)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.