Region
160 Kilometer per Einrad zurückgelegt: Vereinsmitglieder sammelten bei Sponsorenfahrt Geld

An der zweiten Sponsorenfahrt sind am Samstag 15 Mitglieder des Einradvereins «Team Ursli» in Schaan während einer Stunde bei über 30 Grad fast 400 Runden à 400 Meter (160 Kilometer) gefahren.

Merken
Drucken
Teilen
4500 Franken kamen bei der Sponsorenfahrt zusammen.

4500 Franken kamen bei der Sponsorenfahrt zusammen.

Bild: PD

(pd) Der Kleinste mit einem 12-Zoll-Rad, der Älteste mit einem 36-Zoll-Rad. Vereinspräsident Markus Büchel aus Vaduz liess es sich nicht nehmen, selber auch zu fahren, und schaffte 25 Kilometer. Der Vorstand kühlte die Fahrerinnen und Fahrer bei jeder Runde mit Wasser und verteilte Getränke.

Der Verein konnte so 4500 Franken sammeln. Das Geld wird halbiert: Eine Hälfte bekommt die Unciycle Academy in Lagos, Nigeria und die andere Hälfte geht in die Vereinskasse des Team Ursli.