Anmelden

Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Werdenberg & Obertoggenburg

Dem Ringerclub Oberriet-Grabs glückt der Befreiungsschlag

In der dritten Runde der Challenge League schafft es der RC Oberriet-Grabs endlich die ersten Punkte einzufahren. Auswärts in Thalheim gelingt ein 23:16-Sieg.
Der Baum streifte das Dach und begrub ein Treppengeländer unter sich. (Bild: Corinne Hanselmann)

Umstürzende Trauerweide streift Kirchendach

Ein umstürzender Baum streifte in der Nacht auf Montag das Dach der reformierten Kirche in Sennwald und verursacht Schäden.
Wird mit dem neuen Fahrplan beschleunigt: Die Buslinie 300 zwischen Buchs und Altstätten. (Bild: Hanspeter Thurnherr)

Vom Werdenberg direkt zu den Bergbahnen Wildhaus

Rund 230 Anliegen sind im Rahmen der Stellungnahme zum Fahrplanentwurf 2019 aus der St. Galler Bevölkerung eingegangen. Die Antworten dazu sind nun publiziert worden.
Armando Bianco

Oberschan: Ein Fest für einen 300 Jahre alten Brunnen gefeiert

Der grosse, 300 Jahre alte Brunnen mitten im Dorf war Anlass eines bemerkenswerten Festes. Nun liegt der Dorfkorporation Oberschan eine wertvolle Broschüre vor – verfasst von Hans Eggenberger.
Heidy Beyeler

«Summer Extension»-Party im Fabriggli: Der Sommersonne nachgespürt

Die «Summer Extension»-Party im Fabriggli verfolgte ein edles Ziel. Doch mit der passenden Musik gelang es tatsächlich, den Winter nochmals auf Distanz zu halten.
Christopher Eggenberger
Läufer und Walker nehmen die Rundstrecke unter die Füsse. (Bild: Hanspeter Thurnherr)

Rekorde zum Jubiläum des Grabser Stundenlaufs

Den 30. Zweistundenlauf nahmen am Samstag 283 Teilnehmende unter die Füsse oder Räder und sammelten so über 85000 Franken für zwei Projekte.
Hanspeter Thurnherr

Turnerisches Jubiläumsfest

Im Festzelt neben dem Schulhaus herrschte zwei Tage ausgelassene Stimmung. Das Geburtstagsfest des STV Sax und das dazu gehörende Programm stiessen auf Anklang.

Spiel in zweiter Halbzeit gedreht

Im 4.-Liga-Derby zwischen dem FC Grabs und dem FC Gams erwachte der Leader erst nach der Pause – aber wie: Innert sieben Minuten wurde aus einem 2:1-Pausenstand ein 2:3-Schlussresultat.
Robert Kucera
Vom Kind bis zu Pensionierten: Das Bearbeiten der "Türgga" ist ein gesellschaftlicher Anlass. (Bild: Andrea Müntener-Zehnder)

Grossen Haufen «Türgga» in Salez verarbeitet

Kinder und Erwachsene, allesamt begeisterte «Höltscher» (Ausblätterer), folgten am vergangenen Freitag der Einladung der Dorfgemeinde Salez.
Andrea Müntener-Zehnder
Human Flag: Das und mehr wurde im Jugendpark Buchs vorgezeigt. (Bild: Hansruedi Rohrer)

Park für die Buchser Jugend eröffnet

Mit der Einweihungsfeier wurde am letzten Samstagnachmittag der neuerstellte Jugendpark auf der SBB-Parzelle unter der Strassenüberführung im Birkenauquartier der Bestimmung übergeben.
Hansruedi Rohrer
Weiterhin fehlt ein Mitglied im Schulrat: Die Gemeinde Gams muss ein weiteres Mal an die Urne schreiten. (Bild: Archiv)

Keine der drei Kandidaten für den Schulrat in Gams gewählt

Für die Ersatzwahl in den Gams Schulrat braucht es einen zweiten Wahlgang. Keiner der drei Kandidaten hat das absolute Mehr erreicht.
Armando Bianco
Gewählt: Andreas Schöb. (Bild: PD)

Andreas Schöb in Gams gewählt

Im Wahlgang zur Ermittlung eines Mitgliedes in den Verwaltungsrat der Ortsgemeinde Gams wurde heute Andreas Schöb gewählt.
Armando Bianco
Das neue Mitglied des Gemeinderates von Wildhaus-Alt St.Johann wird in einem zweiten Wahlgang bestimmt. (Bild: Archiv)

In Wildhaus-Alt St.Johann braucht es einen zweiten Wahlgang

In der Ersatzwahl der Gemeinderat von Wildhaus-Alt St. Johann hat keiner der beiden angetretenen Kandidaten den Sprung in die Gemeindebehörde geschafft.
Armando Bianco
Wiese bleibt Wiese: Die Stimmbevölkerung von Grabs lehnt einen Badesee auf diesem Areal ab. (Bild: Thomas Schwizer)

Die Grabser wollen keinen Badesee

Mit 576 Ja- zu 1537 Nein-Stimmen wurde die Initiative zur Erstellung eines Badesees in der Gemeinde Grabs deutlich verworfen. Die Stimmbeteiligung lag bei 46.1 Prozent.
Armando Bianco

Special Agent 007 begeisterte musikalisch

«Best of James Bond» war eine spezielle Konzertschau, die von der Musikschule Werdenberg im Rahmen von «Special Events» in der Lokremise inszeniert wurde. Die Bond-Fans waren entzückt.
Heidy Beyeler

Mit Schülern überfüllte Busse: Fehler in Berechnungen verärgern Kunden

Die moderne Technik macht’s möglich: Reservationen werden im System berechnet. Doch Fehler wirken sich für die Betroffenen fatal aus, wie unlängst festgestellt werden musste.
Adi Lippuner
Die Koi-Karpfen wurden im Teich ausgesetzt. (Symbolbild: Thomas Max Müller/pixelio.de)

Vaduz: 60 Kois in fremdem Teich ausgesetzt – Teichbesitzer zu Geldstrafe von 10'000 Franken verurteilt

Ein Mann ist im Zuge eines besonders kuriosen Falls von Tierquälerei vom Liechtensteiner Landgericht in Vaduz zu einer bedingten Geldstrafe von 10'000 Franken verurteilt worden.
AktualisiertDenise Vogt

Hauseigentümer zeigten grosses Interesse an Fenster-Firma

Für Hauseigentümer ist das Thema «Fenster» gerade im Herbst ein grosses Anliegen. Einbruchsichere Glasscheiben fanden viel Aufmerksamkeit beim zweistündigen Rundgang.
Heidy Beyeler

«Den Stallgeruch nicht verlieren»

Am Dienstag traf sich Bischof Markus Büchel mit dem Pastoralteam der Seelsorgeeinheit Werdenberg. Sie machten einen Rundgang im Lukashaus. Abgeschlossen wurde der Besuch mit einem Gottesdienst.

Die Glocken werden für den Frieden geläutet

Zum internationalen Friedenstag am heutigen Freitag ertönt mit Glockengeläut schweiz- und europaweit ein Weckruf für den Frieden. So auch im Werdenberg.

Kantischüler üben sich als Chefs

Heute Freitag geht an der Kantonsschule Sargans die Wirtschaftswoche der Handels-und Industriekammer St. Gallen-Appenzell zu Ende. Dabei übernahmen 35 Schülerinnen und Schüler zur Probe die Rolle von Kaderleuten.
Denise Alig

Manuel Villamar: 63 Amtsjahre beim FC Sevelen

Manuel Villamar ist in seinem Fussballclub zum Gold Member ernannt worden. Was durchaus passt: Sein Einsatz für den FCS war und ist Gold wert.
Robert Kucera

Drei Kollisionen in Liechtenstein weil der Vortritt missachtet wurde

Am Mittwoch ereigneten sich im Fürstentum Liechtenstein drei Verkehrsunfälle. Zwei Personen wurden verletzt.
Wird vorläufig doch nicht geschlossen: Die Postfiliale in Trübbach. (Bild: Armando Bianco)

Postfiliale in Trübbach wird weitergeführt

In den vergangenen Monaten haben sich die Umsätze der Postfiliale Trübbach stabilisiert. Die Post ist deshalb mit der Gemeinde übereingekommen, die wirtschaftliche Entwicklung zu beobachten und die Filiale bis Ende 2020 zu garantieren.
Armando Bianco

Saxer Weinbauer freut sich über qualitativ und quantitativ gute Ernte

Viele Weinbauern haben ihre Trauben schon geerntet. Das Resultat ist sehr erfreulich: Die Früchte sind gesund, und mengenmässig gibt es rund 20 bis 30 Prozent mehr als in einem durchschnittlichen Jahr.
Corinne Hanselmann

Kirchengeschichte Wildhaus auf 140 Seiten: Auf zwei Wegen bis zum Rhein

Das Buch «Von Zwinglis Geist geprägt» zeigt die Geschichte der Kirchgemeinde seit dem 15. Jahrhundert auf. Lesende erfahren darin, was es mit der Wasserscheide in Wildhaus auf sich hat.
Adi Lippuner

Anerkennung fürs Wohl der Kühe

Zur Förderung einer optimalen Haltung und natürlich für das Wohl des Viehs werden vorbildliche Betriebe mit dem Kuhsignal-Award ausgezeichnet. Diese Anerkennung wurde am Dienstag der Strafanstalt Saxerriet zuteil.
Heidy Beyeler
Bei diesem Zusammenstoss wurde ein 16-jähriger Motorradfahrer unbestimmt verletzt. (Bild: Kapo SG)

Motorradfahrer bei Unfall verletzt

Am Mittwoch, kurz nach 6.40 Uhr, sind auf der Ruggellerstrasse in Sennwald ein Motorrad und ein Auto zusammengestossen. Der 16-jährige Motorradfahrer wurde dabei unbestimmt verletzt und musste ins Spital gebracht werden.
Hits aus Bond-Streifen werden von Orchester und Gesangssolisten professionell interpretiert, untermalt mit Filmsequenzen. (Bild: Thomas Schwizer)

«Agent 007» begeistert auf der Bühne der Lokremise

Am Freitag- und am Samstagabend, 21. und 22. September, jeweils um 20 Uhr, gastiert James Bond in der Lokremise Buchs. Die Konzertshow «Best of Bond ... James Bond» bringt auf starke Art musikalisch und in Bildern «007» eindrucksvoll auf die Bühne.
Thomas Schwizer
Die Königpythons befanden sich in einem Behälter bzw. einer Tasche und wurden am Grenzübergang in Diepoldsau entdeckt. (Bild: EVZ)

Mann in Diepoldsau mit Schlangen im Gepäck angehalten

Mitarbeitende der Eidgenössischen Zollverwaltung (EZV) haben in Diepoldsau einen Fall von Schlangen-Schmuggel aufgedeckt. Ein 21-jähriger Schweizer versuchte zwei Königspythons ohne Erlaubnis in die Schweiz einzuführen. Die Schlangen wurden beschlagnahmt und in einer geeigneten Institution untergebracht.
PD
Der neue Jugendpark bietet viele Möglichkeiten für sportliche und andere Aktivitäten, aber auch viel Raum zur Begegnung. (Bild: PD)

Der Jugendpark ist erstellt und wird eröffnet

Am Samstag um 15 Uhr wird der Jugendpark offiziell eröffnet. Es gibt Sitzmöglichkeiten, eine Wiese zum Entspannen, eine «künstlerische» Wand sowie einen sportlichen Bereich mit Parkour- und Street-Workout-Anlage.

Ein Erlebniszug wird zum Klassenzimmer

Der Schul-und Erlebniszug der SBB macht bis Freitag Halt in Buchs. Der W&O hat die 6.-8. Kleinklasse des Oberstufenzentrums Flös bei ihrer Tour durch den Zug begleitet.
Ursula Wegstein

Das Löschwasser wurde weit her geholt

Mit der Bewältigung eines besonderen Ereignisses rundete die Feuerwehr am Montagabend ihre diesjährige grosse Übungsreihe ab. Gefragt war dabei auch Nachbarschaftshilfe.
Hansruedi Rohrer
Tobias Kaiser (links) durfte an den Schweizer Meisterschaften aufs Podest steigen. Mit dem 18 kg Stein gewann er Silber. (Bild: PD)

Tobias Kaiser holt an den Schweizer Meisterschaften im Steinstossen Silber

An den Schweizer Meisterschaften brillierte der Gamser in der Vorrunde mit dem 18-kg-Stein und warf diesen 8,84 Meter weiter. Im Final übertraf er diese Leistung (9,10 Meter) und wurde am Ende Zweiter.

Mit koordinierter Bewässerung lediglich das Minimalziel erreicht

Mit der koordinierten Bewässerung ist zwar im rekordtrockenen Sommer 2018 Qualität und Quantität der landwirtschaftlichen Kulturen deutlich unter einem Normaljahr geblieben. Aber wenigstens gab es keine Totalausfälle.
Thomas Schwizer
Der Bauarbeiter stürzte mehrere Meter in die Tiefe und erlitt unbestimmte Kopfverletzungen. (Symbolbild: Fotolia)

Arbeiter stürzt in Sargans vom Gerüst auf den Betonboden

Am Dienstagmorgen um circa 10.30 Uhr hat ein 56-jähriger Arbeiter beim Sturz von einem Gerüst unbestimmte Kopfverletzungen erlitten. Er musste von der Rega ins Spital geflogen werden.
Für seine Raubzüge muss der Täter nun sechseinhalb Jahre in den Knast. (Symbolbild: Archiv)

Mehr als eine Million Franken erbeutet: Brutaler Räuber muss lange büssen

Das Bundesgericht bestätigt ein Urteil des hiesigen Kreisgerichts. Es schickt einen brutalen Räuber für sechseinhalb Jahre in den Knast. Er hat in Trübbach und Flums eingebrochen. Der spektakulärste Raubzug fand in Bad Ragaz statt: Sein Opfer war eine mildtätige Dame, die durch den Überfall mehr als eine Million Franken verloren hat.
Reinhold Meier

Urs Bicker gewinnt Silber im Final des OKV-Fahrcups

Der Grabser Urs Bicker hat am Sonntag mit seinem Haflingergespann erfolgreich am Heimturnier der Bündner Fahrsport-Vereinigung in Maienfeld teilgenommen.
Simon Ammann lässt zur Einweihung von Simi’s Zauberteppich die Korken knallen. (Bild: Robert Kucera)

Der Zauberteppich auf der Mattenschanze Kollersweid in Wildhaus wurde feierlich eingeweiht

Die Mattenschanze hat drei Änderungen erhalten. Neben der Aufstiegshilfe sind dies die neue kleine Schanze sowie eine neue Materialhütte.
Robert Kucera

Christen nähern sich an Gemeindegrenze Gams-Grabs an

Mit einem ökumenischen Gottesdienst erlebten die Gamser und Grabser Kirchgänger einen aufmunternden Bettag und erfuhren dabei interessante Geschichten von und über Katholiken und Protestanten.
Heidy Beyeler

Engagement zum Schutz von Tieren in Not

Vor zehn Jahren konnte der Tierschutzverein Sargans-Werdenberg die langersehnte Auffangstation eröffnen. Es hat sich gelohnt, wie ein Rückblick auf die vergangenen zehn Jahre zeigt.
Heidy Beyeler
Adrian Eggenberger aus Grabs holt an den Swiss Skills in Bern die Silbermedaille bei den Maurern. (Bild: PD)

Swiss Skills: Zweitbester Maurer ist aus Grabs

Rund 900 Teilnehmerinnen und Teilnehmer massen sich an den Schweizer Berufsmeisterschaften in Bern, darunter auch acht aus dem Werdenberg und Obertoggenburg. Einer schaffte es aufs Podest.
Katharina Rutz
Der Sennwalder Diakon Ruedi Eggenberger freut sich auf das Refresh Camp in Kroatien. (Bild: Andrea Müntener-Zehnder)

Mit Jugendlichen etwas Grosses und Verrücktes machen

Der Sennwalder Diakon Ruedi Eggenberger reist in den Herbstferien mit rund 330 Personnen aus dem ganzen Kanton St. Gallen für eine Woche ins kroatische Sibenik, ins «Refresh Camp».
Andrea Müntener-Zehnder
Der neue Vaduz-Trainer Mario Frick (links) mit Bernt Haas. (Bild: Liechtensteiner Vaterland)

Mario Frick ist neuer Trainer des FC Vaduz

Der FC Vaduz geht auch bei der Trainernachfolge den regionalen Weg. Auf Roland Vrabec folgt Mario Frick. Der Trainer wurden am Montagnachmittag an einer Medienkonferenz vorgestellt.
Über 1000 Personen wurden kontrolliert. (Bild: Archiv)

Polizei findet 40 Portionen Marihuana

Von Freitag auf Samstag, in der Zeit zwischen 20 Uhr und 1 Uhr, haben die Transportpolizei der SBB, die Polizeikorps der Kantone St. Gallen, Schwyz und Glarus sowie das Grenzwachtkorps und die Militärpolizei, zusammen mit Kontrolleuren des Tarifverbunds Ostwind, eine Grosskontrolle im öffentlichen Verkehr durchgeführt.
Andreas Vetsch verliert den entscheidenden letzten Kampf des Abends. (Bild: PD)

RC Oberriet-Grabs verliert auch den zweiten Saisonkampf

Der Fehlstart in die Challenge-League-Saison ist perfekt: Der RC Oberriet-Grabs verliert auswärts beim schärfsten Rivalen um den zweiten Playoff-Platz, dem RRTV Weinfelden, mit 17:22.
Regierungsrat Benedikt Würth war angetan von den Sennwalder Industrietagen. Hier im Bild verlässt er gerade die Alpiger Holzbau AG. (Bild: Heidy Beyeler)

Sennwalder Powerhouse

Die Industrietage waren in jeder Hinsicht ein voller Erfolg. Viele Besucher – auch die Einheimischen – zeigten sich beim Blick hinter die Kulissen und in die Produktionshallen beeindruckt.
Heidy Beyeler

«In unserem beschissenen Zuhause»

Am Schluss wird es dunkel, das Publikum schweigt betroffen und wartet. Doch im Stück «In einem finsteren Haus» wird kein Licht mehr entzündet, die Brüder-Geschichte von Neil LaBute ist zu Ende – und damit die diesjährige TAK-Saison eröffnet.
Anita Grüneis

Menschen auf der Reise ins Vergessen begleiten

Wenn der eigene Körper einen im Stich lässt, ist dies sowohl für Betroffene als auch Angehörige beängstigend. Gezielte Pflege im Wiedenpark ermöglicht ein abwechslungsreiches und würdevolles Altern in Gemeinschaft.
Bianca Helbling

Kinder erlebten ein grosses Spielvergnügen

Der Kijutag 18 bot bei der Schulanlage Flös wieder einmal zahlreiche Aktivitäten von verschiedenen einheimischen Vereinen zum Ausprobieren, Mitmachen und Spass haben.
Hansruedi Rohrer

Newsletter

Der kompakte Überblick am Abend mit den wichtigsten Ereignissen und Themen aus der Region Werdenberg und der Welt. Zusammengestellt von der Redaktion.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.