Zwei Siege für Einheimische

SEVELEN. An der Mini-Meisterschaft vermochten zwei Werdenberger Turner besonders zu glänzen. In der Kategorie K4B holte sich Stefan Frey von der Getu Wartau ebenso den Sieg wie Roman Kehl (Getu Grabs) im K3A.

Drucken
Teilen

SEVELEN. An der Mini-Meisterschaft vermochten zwei Werdenberger Turner besonders zu glänzen. In der Kategorie K4B holte sich Stefan Frey von der Getu Wartau ebenso den Sieg wie Roman Kehl (Getu Grabs) im K3A. Daneben gab es für die Turnerinnen und Turner einige Medaillen und zahlreiche Auszeichnungen. (pd) • LOKALSPORT 31

Aktuelle Nachrichten