Zwei neue Mitglieder in den Vorstand gewählt

Drucken
Teilen

Tennis Markus Hofmänner eröffnete am letzten Samstag seine erste Hauptversammlung als Präsident des Tennisclubs Buchs. In seinem Rückblick hob er besonders den Zusammenhalt der Clubmitglieder hervor, welche in der Saison 2016 viele freiwillige Einsätze für den Club geleistet haben und damit erneut ein positives Jahresergebnis ermöglichten. Auch wurden die zahlreichen Anlässe und tollen Feste erwähnt, welche von Jung bis Alt alle begeisterten. Da auch im Tennisclub festgestellt wird, dass es schwierig ist, Neumitglieder zu gewinnen, werden verschiedene Aktionen lanciert, um die Mitgliederzahlen zu erhöhen. Bei den internen Clubturnieren soll eine neue Organisation mehr Anmeldungen in unterschiedlichen Altersstrukturen und Stärkeklassen einbringen. Der Vorstand musste den Rücktritt von Fabian Oeler zur Kenntnis nehmen, welcher nach langer Amtstätigkeit als Aktuar aus dem Vorstand zurücktritt. Neu in den Vorstand gewählt wurden Mélanie Steig­meier als Aktuarin und Damir Rajic als Juniorenleiter. Peter Büchler übernimmt ausserhalb des Vorstands den Bereich Sport-verein-t, welcher zum ersten Mal seit seiner Einführung durch eine einzelne Person betreut wird. (pd)