Zogg scheitert an Olympiasiegerin

Drucken
Teilen

Weite Im Heimrennen von Scuol qualifizierte sich Snowboardfahrerin Julie Zogg als Zehnte für die Finalläufe im Parallel-Riesenslalom. Sie schaltete im Achtelfinal Natalia Soboleva (Russland) aus, doch im Viertelfinal kam das Aus für Zogg: Sie unterlag der Olympiasiegerin Ester Ledecka aus Tschechien, die das Rennen in Scuol gewann, und wurde am Ende Siebte. (wo)