Wortgewaltige, lebendige Bilder

BUCHS. Schon in der Schule setzte sich die heute 72jährige Buchserin Elsbeth Maag gerne mit der Sprache auseinander. Heimlich verfasste sie Gedichte. Inzwischen sind viele ihrer Texte und Gedichte bekannt und in Büchern gedruckt.

Drucken
Teilen
Elsbeth Maag Lyrikerin, Buchs (Bild: Benjamin Manser)

Elsbeth Maag Lyrikerin, Buchs (Bild: Benjamin Manser)

BUCHS. Schon in der Schule setzte sich die heute 72jährige Buchserin Elsbeth Maag gerne mit der Sprache auseinander. Heimlich verfasste sie Gedichte. Inzwischen sind viele ihrer Texte und Gedichte bekannt und in Büchern gedruckt. Die Lyrikerin erzeugt mit einzelnen Wörtern und kürzesten Sätzen wortgewaltige, lebendige Bilder. In der morgigen «Ostschweiz am Sonntag» gibt es ein Porträt von Elsbeth Maag.

Aktuelle Nachrichten