Wolfsburg zu Gast im Kurort

FUSSBALL. Von morgen Donnerstag bis am 28. Juli trainiert der Bundesligist VfL Wolfsburg bereits zum viertenmal in Bad Ragaz. Bei den öffentlichen Trainings auf der Sportanlage Ri-Au können die Zuschauer den Stars aus nächster Nähe auf die Füsse schauen.

Drucken
Teilen

FUSSBALL. Von morgen Donnerstag bis am 28. Juli trainiert der Bundesligist VfL Wolfsburg bereits zum viertenmal in Bad Ragaz. Bei den öffentlichen Trainings auf der Sportanlage Ri-Au können die Zuschauer den Stars aus nächster Nähe auf die Füsse schauen. Das Team rund um Cheftrainer Dieter Hecking trainiert in der Regel in zwei Trainingseinheiten – voraussichtlich um 10 und 16 Uhr. Die Zeiten werden aktuell unter www.heidiland.com/wolfsburg publiziert. Das erste öffentliche Training findet am Donnerstag um 10 Uhr statt. Am Sonntag, 24. Juli, ist um 18.15 Uhr in Altach ein Testspiel gegen Benfica Lissabon angesetzt. (wo)