Wohnmobil geriet in Brand

Merken
Drucken
Teilen
Auf der Tilserstrasse in Plons geriet ein Wohnmobil in Brand. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 1 (Bild: Kantonspolizei SG)

Auf der Tilserstrasse in Plons geriet ein Wohnmobil in Brand. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 1 (Bild: Kantonspolizei SG)

Plons Am Sonntag, kurz vor 15.15 Uhr, ist auf der Tilserstrasse ein Wohnmobil in Brand geraten. Trotz raschem Eintreffen stand das Wohnmobil bei der Ankunft der Feuerwehr in Vollbrand. Durch den Brand entstand gemäss Medienmitteilung der Kantonspolizei ein Sachschaden von rund 10000 Franken. Ein 26-jähriger Mann fuhr mit seinem Wohnmobil auf der Tilser­strasse, als er Rauch und Flammen im Bereich des Motorraums bemerkte. Daraufhin fuhr er an den Strassenrand. Beim Eintreffen der Feuerwehr stand das Wohnmobil bereits in Vollbrand. Als Brandursache dürfte ein technischer Defekt im Vordergrund stehen. (wo)