Wird der Ausstieg noch teurer?

BERN. Ab dieser Woche wird im Parlament um das Monsterprojekt zur Energiewende verhandelt. Erstmals wird nun klar, was diese kosten wird.

Merken
Drucken
Teilen

BERN. Ab dieser Woche wird im Parlament um das Monsterprojekt zur Energiewende verhandelt. Erstmals wird nun klar, was diese kosten wird. Eine Auflistung des Wirtschaftsverbands Economiesuisse rechnet vor, dass das Förderprogramm bis zu seinem Auslaufen noch rund 28 Milliarden Franken kosten werde. Und vielleicht sogar noch deutlich teurer. Das berichtet die «Schweiz am Sonntag». Die Lager im Nationalrat sind gespalten, FDP und SVP bekämpfen die Energiestrategie, die Linke will sie schneller umsetzen. (wo) • SCHWEIZ 17