Winternacht der Geschichten im Bistro

Was Wann Wo

Drucken
Teilen

Mit wunderbaren und unheimlichen Geschichten entführen am Freitag, 8. Dezember, ab 18 Uhr die Erzählerinnen Caroline Capiaghi (Churrätien), Hertha Glück (Feldkirch) und Elisa Hilty (aus der Familie von Fräulein Hilty) am knisternden Feuer im Schlosshof, im gemütlichen Bistro sowie in den Räumen des winterlich-geheimnisvollen Schlosses die Gäste in die idyllische Anderswelt. Dazu begeistern fetzige Beatbox-Rhythmen und fesselnde Circlesongs von Alessandro Zuffellato. Eingeführt wird der Schlossrundgang vom Grabser This Isler mit historischen Eckpunkten der Burg Werdenberg, verkörpert durch die Erzählenden dieser Nacht. Das Bistroteam verwöhnt die Gäste mit Snacks und Getränken. Die Kosten betragen 25 Franken, Anmeldung an vv@schloss-werdenberg.ch.

Adventsgottesdienst in der katholischen Kirche

Gams Das Vokalensemble, Klasse 4M der Kantonsschule Heerbrugg, gestaltet musikalisch den Adventsgottesdienst am kommenden Sonntag, den 3. Dezember, um 9 Uhr in der katholischen Kirche Gams. Unter der Leitung von Karl Hardegger singen die Schülerinnen und Schüler moderne Lieder, Gospel und Christmas-Songs und möchten die Besucher auf die kommende Weihnachtszeit einstimmen. Zu diesem Gottesdienst der besonderen Art laden die Veranstalter alle ganz herzlich ein.

Dresdner Kapellsolisten mit Weihnachtskonzert

Vaduz In den weihnachtlichen Dezembertagen spielen musikalische Anlässe eine noch wichtigere Rolle als sonst. Sie bringen Licht in die dunkle Zeit und bilden im hektischen Alltag Inseln der Ruhe. In Vaduz ist es seit vielen Jahren Tradition, in der Weihnachtszeit ein besonders fest­liches Konzert zu veranstalten. Die musikalisch hochkarätigen Dresdner Kapellsolisten unter der Leitung von Helmut Branny werden mit dem «Festlichen Weihnachtskonzert» am Montag, den 11. Dezember, um 20 Uhr im Vaduzer Saal die über dreihundert Jahre alten Meisterwerke von Corelli, Telemann und Vivaldi in barocker Pracht wieder aufblühen lassen.