Wildhaus und Grabs siegen

SCHIESSEN. Kürzlich fand die zweite Runde der Schweizer Mannschaftsmeisterschaft Gewehr 50 Meter statt.

Drucken
Teilen

SCHIESSEN. Kürzlich fand die zweite Runde der Schweizer Mannschaftsmeisterschaft Gewehr 50 Meter statt.

Die Sportschützen Wildhaus durften in der 1. Liga Gruppe 3 mit 1559:1538 einen klaren Sieg gegen Oberdorf & Umgebung verbuchen. Die Obertoggenburger belegen nach dem ersten Saisonsieg den dritten Rang in der Zwischenrangliste. Ohne Verlustpunkte steht nur noch Leader Lungern da.

Auch in der 2. Liga Gruppe 1 konnte ein regionales Team seinen ersten Meisterschaftssieg verbuchen. Nach dem Unentschieden gegen Heerbrugg-Balgach bezwang nun Grabs I Gegner Wetzikon I mit 1544:1534 und liegt im Moment auf dem zweiten Zwischenrang. Dagegen vermochte in der 3. Liga Gruppe 13 Grabs II nicht zu reüssieren. Man unterlag Sargans II mit 1507:1513 und ist nun in dieser Gruppe Tabellenletzter. (pd)