Wildhaus sucht neue Talente für Ausstellung

WILDHAUS. Jeweils am Stephanstag öffnet der Verein Wildhauser Talente seine Ausstellung. Für dieses Jahr sucht er noch Hobbykünstler, die drei Tage lang ihre Werke ausstellen möchten.

Merken
Drucken
Teilen
Sergio Zurlo Präsident des Vereins Wildhauser Talente

Sergio Zurlo Präsident des Vereins Wildhauser Talente

WILDHAUS. Jeweils am Stephanstag öffnet der Verein Wildhauser Talente seine Ausstellung. Für dieses Jahr sucht er noch Hobbykünstler, die drei Tage lang ihre Werke ausstellen möchten.

Vor 22 Jahren hat rund ein Dutzend Hobbykünstler den Verein Wildhauser Talente gegründet. Ergänzend erhielten zusätzliche Aussteller die Möglichkeit, sich und ihre Werke zu präsentieren. Die Ausstellung sei immer gut besucht gewesen und die Künstler hätten einige ihrer Werke verkaufen können, zieht Sergio Zurlo, der Präsident der Wildhauser Talente, Bilanz.

Frischen Wind in Verein bringen

Nun sind die Gründungsmitglieder in die Jahre gekommen und für einige ist der Aufwand für eine Teilnahme zu gross. «Wir sind daher auf der Suche nach neuen Vereinsmitgliedern und Hobbykünstlern, die ihre Werke präsentieren möchten», sagt Sergio Zurlo. Die «jungen Talente», wie er sie nennt, können dabei zeigen, was sie in ihrer Freizeit herstellen. Ob jemand malt, bastelt, schnitzt oder mit Glas arbeitet – Vorgaben über die Art des Kunsthandwerks gibt es nicht. Je grösser die Vielfalt, desto abwechslungsreicher sei auch die Ausstellung. Allerdings muss alles selber gemacht sein.

Speziell Junge angesprochen

«Wir suchen gerade versteckte Talente und sprechen speziell junge Künstlerinnen und Künstler an. So hoffen wir, frischen Wind in unsere Ausstellung und in unseren Verein zu bringen.»

Interessierte Aussteller melden sich bei Sergio Zurlo in Wildhaus, Telefon 071 999 20 03, E-Mail info@sergio.ch. (pd)