Wie mit ADHS umgehen?

Sargans Die Pizol Care und Psychiatrie und Psychotherapie Pizol organisieren aus der Reihe «Mentales Selbstmanagement» eine Veranstaltung zum Thema Aufmerksamkeitsdefizit-Spektrum-Störungen (ADHS). Unter ADHS leiden nämlich nicht nur Kinder. Am kommenden Mittwoch, 2. November, findet von 19.

Drucken
Teilen

Sargans Die Pizol Care und Psychiatrie und Psychotherapie Pizol organisieren aus der Reihe «Mentales Selbstmanagement» eine Veranstaltung zum Thema Aufmerksamkeitsdefizit-Spektrum-Störungen (ADHS). Unter ADHS leiden nämlich nicht nur Kinder. Am kommenden Mittwoch, 2. November, findet von 19.30 bis 21 Uhr in der Kantonsschule Sargans (Zimmer 60) zu diesem Thema ein Workshop statt. Es gibt Anleitungen zum Selbstverständnis für Betroffene (Symptomträger und deren Angehörige). Die ADHS-Veranstaltung wird geleitet von Dr. med Sebastian Pfaundler, FA FMH für Psychiatrie und Psychotherapie, Bad Ragaz. Weitere Informationen unter www. pizolcare.ch/Angebote. (pd)