Werdana verliert erstes Saisonspiel

Volleyball Die 3.-Liga-Damen-Mannschaft des VBC Werdana trug letzten Donnerstag ihr erstes Meisterschaftsspiel aus. Gegen Pizol setzte es eine 0:3-Niederlage ab. Zu Beginn der Sätze konnten die Buchserinnen gut mithalten. Jedoch wurde die Punktedifferenz grösser, je länger der Durchgang dauerte.

Drucken
Teilen

Volleyball Die 3.-Liga-Damen-Mannschaft des VBC Werdana trug letzten Donnerstag ihr erstes Meisterschaftsspiel aus. Gegen Pizol setzte es eine 0:3-Niederlage ab. Zu Beginn der Sätze konnten die Buchserinnen gut mithalten. Jedoch wurde die Punktedifferenz grösser, je länger der Durchgang dauerte. Letztlich endeten die Sätze 21:25, 20:25 und 20:25. Das junge Team vom VBC Werdana war mit der Leistung im ersten Ernstkampf dennoch zufrieden und freut sich aufs erste Heimspiel. Dieses findet heute Abend um 20Uhr im BZB gegen Bonaduz III statt. (pd)