Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Wenig Herz für Herzchirurgie

St. Gallen Am Dienstag hat sich der Kantonsrat unterschiedlich über die Einführung der Herzchir­urgie am Kantonsspital geäussert. Darüber entscheiden werden die Spitalverbunde sowie die Regierung, die den Leistungsauftrag und die Spitalliste festlegt. Die Regierung war in ihrem Bericht über die Versorgung von st. gallischen Patientinnen und Patienten zurückhaltend. Die vorberatende Kommission stellte sich kritisch «zur Ballung herzchirurgischer Versorgung ausserhalb der Ostschweiz» und sieht wirtschaftliche Chancen. (sda)12

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.