Wechsel bei der VP Bank

Drucken
Teilen

Vaduz Martin C. Beinhoff, Mitglied der Gruppenleitung und Chief Operating Officer, verlässt per Ende Juni die VP Bank Gruppe. Über eine Nachfolge werde zu gegebener Zeit informiert, teilt die Bank mit. Martin C. Beinhoff habe sich entschieden, die VP Bank Gruppe per Ende Juni zu verlassen. Als COO zeichnete er für die Bereiche Group Credit, Group Operations und Group Information Technology sowie für die Digitalisierungsoffensive der Bank verantwortlich. In seinem Verantwortungsbereich habe er wertvolle Beiträge geleistet, Themen proaktiv vorangetrieben sowie die COO-Führungsorganisation gestärkt, heisst es. (pd)