Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

WARTAU: Schwierige Suche nach neuer Pfarrperson

Gesamterneuerungswahlen, die Erledigung der Geschäfte, aber auch die Information über die Schwierigkeit, eine passende Pfarrperson zu finden, prägten die Bürgerversammlung der evangelischen Kirchgemeinde.
Adi Lippuner
Die Kirchenvorsteherschaft mit Walter Spreiter, Ruth Frei, Käthi Pfiffner, Ursula Ackermann, Präsident Martin Graf, Irene Hanselmann und Rosmarie Gantenbein (von links). (Bilder: Adi Lippuner)

Die Kirchenvorsteherschaft mit Walter Spreiter, Ruth Frei, Käthi Pfiffner, Ursula Ackermann, Präsident Martin Graf, Irene Hanselmann und Rosmarie Gantenbein (von links). (Bilder: Adi Lippuner)

Sowohl Präsident Martin Graf, Oberschan, als auch Vizepräsidentin Ursula Ackermann, Fontnas, Ruth Frei, Azmoos, Rosmarie Gantenbein, Azmoos, Irene Hanselmann, Oberschan, Käthi Pfiffner, Oberschan und Walter Spreiter, Azmoos, liessen sich an der gestrigen Bürgerversammlung in der Kirche Gretschins für eine weitere Amtsdauer bis 2022 wählen. Als Geschäftsprüfungskommission versehen weiterhin Daniela Gabathuler, Marie Hanselmann, Christian Kruse, Andreas Luzi und Thomas Zürcher ihren Dienst. Synodale sind, nachdem die fusionierte Kirchgemeinde noch drei Sitze hat, Ruth Frei, Irene Hanselmann und Heidi Thoma. Marlies Engler hat sich nach acht Jahren entschieden, das Amt niederzulegen.

Pfarrwahlkommission im Einsatz

Bereits letztes Jahr wurde, nachdem Pfarrer Daniel Hanselmann sein Amt nach nur kurzer Dienstzeit niederlegte, eine Pfarrwahlkommission, unter der Leitung von Thomas Zürcher, eingesetzt. Gemäss Auskunft von Martin Graf gestaltet sich deren Arbeit nicht ganz einfach. «Der Markt für gute Pfarrpersonen scheint ausgetrocknet und wir müssen uns bewusst sein, dass es nicht einfach werden wird, die Lücke im Pfarrteam zu schliessen.» Umso dankbarer sei die Vorsteherschaft, dass sich Pfarrerin Christina Nutt bereit erklärt habe, das Pfarrteam bis zu einer Neubestellung zu ergänzen.

Der Abgang von Pfarrer Daniel Hanselmann war während der Versammlung kein Thema. Präsident Martin Graf gab sich, auf Fragen nach dem offiziellen Teil, zugeknöpft: «Letztendlich hat die Chemie zwischen unserem Pfarrehepaar Petra und Dirk Lehner und Daniel Hanselmann einfach nicht gestimmt. Dabei geht es nicht darum, einem Einzelnen Vorwürfe zu machen, sondern um die Tatsache, dass es nicht gepasst hat.» Pfarrer Daniel Hanselmann fühle sich an seinem Wirkungsort in Sagogn GR wohl. Die Kirchgemeinde Wartau müsse nun einfach alles unternehmen, um eine passende Pfarrperson zu finden. «Dabei werden wir auch unsere persönlichen Beziehungen spielen lassen,» so Martin Graf.

Nach 22 Jahren Mesmerdienst in den Ruhestand

Per Ende 2017 ist Bethli Zogg als Mesmerin der Kirche Gretschins in den Ruhestand getreten. Ihr Wirken während 22 Jahren wurde von KiVo-Mitglied Irene Hanselmann gewürdigt: «Das Schmücken der Kirche zu den verschiedenen Feiertagen, aber auch für die Sonntagsgottesdienste war deine grosse Leidenschaft. Du hast zahlreiche Veränderungen, viele Pfarrpersonen und Aushilfen sowie die Fusion der Kirchgemeinde erlebt.» Sichtlich gerührt dankte Bethli Zogg für die lobenden Worte und die ihr überreichten Blumen. Seit anfangs Jahr ist Frieda Tischhauser als Mesmerin der St. Martin-Kirche Gretschins im Amt.

Für Kirchgemeinden im Finanzausgleich bestimmt die Kantonalkirche den Steuerfuss. Dieser bleibt bei 28 Prozent. Gemäss Kassierin Käthi Pfiffner wurde im Berichtsjahr mit den Finanzen sorgfältig umgegangen. «Wir mussten 65000 Franken weniger aus dem Finanzausgleich beziehen, als budgetiert.» Zudem sei die Hypothek der Kirche Gretschins von 450000 um 300000 Franken auf noch 150000 Franken reduziert worden.

Adi Lippuner

redaktion@wundo.ch

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.