Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Walliser Traditionen miterlebt

Sennwald Die diesjährige Turnfahrt des Turnvereins Sennwald führte ins schöne Wallis. Bereits am Freitag machten sich die Sennwalder auf den Weg und kamen nach vier lustigen Stunden Zugfahrt in Raron an. Dort nächtigte man einmal anders in fixen Unterkünften auf einem Campingplatz.

Sennwald Die diesjährige Turnfahrt des Turnvereins Sennwald führte ins schöne Wallis. Bereits am Freitag machten sich die Sennwalder auf den Weg und kamen nach vier lustigen Stunden Zugfahrt in Raron an. Dort nächtigte man einmal anders in fixen Unterkünften auf einem Campingplatz. Am folgenden Tag erkundeten die Sennwalder die Region mit einer Wanderung. Nach einem kurzen, steilen Aufstieg war eine traumhafte Aussicht über das Rhonetal der Lohn für die heissen Köpfe. Ein paar Kurven, Tunnels und eine Eisenbahnbrücke später genoss man einen typischen Walliser Apéro: Weisswein, Roggenbrot und Hobelkäse – Unterstützung der Organisatorenfamilie sei Dank! Nach einem gemütlichen Abstieg und dem Besuch der grössten Felsenkirche Europas ging es am frühen Abend Richtung Varen, wo das Dorf sein jährliches Weinfest zelebrierte. Man feierte mit und erlebte das Wallis bei einem Raclette von seiner besonders gemütlichen Seite. Am Sonntag erlebten die Turnerinnen und Turner eine weitere Walliser Tradition: die Kuhkämpfe der Eringer-Rasse. Nach diesem Erlebnis liess man auf der nachmittäglichen Heimfahrt die vergangenen Stunden Revue passieren und war sich einig, das erlebnisreiche Wochenende mit der von Überraschungen gespickten Turnfahrt bleibe in sehr guter Erinnerung, und das Wallis sei jederzeit eine weitere Reise wert. (pd)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.