Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Vorstandsmitglieder in der Backstube im Einsatz

Ein Teil des Vorstandes des Turnvereins Buchs mit viel Spass beim Einsatz in der Backstube. (Bild: PD)

Ein Teil des Vorstandes des Turnvereins Buchs mit viel Spass beim Einsatz in der Backstube. (Bild: PD)

Buchs Der Vorstand des Turnvereins kam am vergangenen Samstag wieder einmal in den Genuss eines ganz speziellen Dankesanlasses. Vor dem alljährlichen Essen, dieses Mal in der Ranser Cantina, durften die Vorstandsmitglieder nämlich in der Buchser Backstube von Ehrenmitglied Küss Schlegel Hand anlegen. In der Feinbäckerei des ehemaligen Präsidenten entstanden so köstliche, wenn auch zum Teil etwas unförmige Zöpfe und personalisierte Spitzbuben.

Die Vorstandsmitglieder durften auch allerlei über den Tagesablauf eines Bäckers erfahren, der im Falle von Küss um 1 Uhr nachts beginnt. Auch über die nötige «Ruhezeit» für die Teiglinge, über besonders beliebte Zutaten, die riesige Auswahl an verschiedenen Broten oder die preisgekrönten Mandelgipfel wurde philosophiert.

Ein köstlicher Gebäckapéro, natürlich direkt aus dem Ofen, und ein Gläschen Sauser rundeten den gelungenen Anlass ab. Am folgenden Tag, ideal zum Sonntagsfrühstück, konnten schliesslich alle Vorstandsmitglieder zu Hause eine äusserst schmackhafte Erinnerung an den Vorabend geniessen. (pd)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.