Vorgänger wechselt in Privatklinik

Die Neubesetzung durch Dr. Johannes Erhardt wurde nötig, weil der bisherige Leitende Arzt Orthopädie am Spital Grabs, Dr. Beat Schmid, offiziell auf den 30. November gekündigt hat und am 30. Oktober seinen letzten Arbeitstag haben wird, wie er dem W&O erklärte.

Hanspeter Thurnherr
Merken
Drucken
Teilen

Die Neubesetzung durch Dr. Johannes Erhardt wurde nötig, weil der bisherige Leitende Arzt Orthopädie am Spital Grabs, Dr. Beat Schmid, offiziell auf den 30. November gekündigt hat und am 30. Oktober seinen letzten Arbeitstag haben wird, wie er dem W&O erklärte.

Beat Schmid war 15 Jahre lang am Spital Grabs tätig und hat sich dort einen ausgezeichneten Ruf als Orthopäde erarbeitet. Schmid wird künftig die ärztliche Leitung der Privatklinik Gut in Chur übernehmen. Die Klinik erstellt zurzeit in Fläsch einen Neubau und wird diesen voraussichtlich im Herbst 2016 beziehen.

Ab Januar 2016 wird die Klinik Gut am Fichtenweg 10 in Buchs auch eine Sprechstundenpraxis führen, die von Beat Schmid geleitet wird.