Vorbereitung auf Kirchenkonzert

BUCHS/RÄFIS. Im Herbst begannen die intensiven Vorbereitungen der Jugendmusik Buchs-Räfis sowie des Musikvereins Buchs-Räfis auf das gemeinsame Kirchenkonzert in der evangelischen Kirche in Buchs.

Drucken
Teilen

BUCHS/RÄFIS. Im Herbst begannen die intensiven Vorbereitungen der Jugendmusik Buchs-Räfis sowie des Musikvereins Buchs-Räfis auf das gemeinsame Kirchenkonzert in der evangelischen Kirche in Buchs.

Die Jugendmusik machte den Anfang mit dem Probenwochenende bereits Ende Oktober. An einem wunderschönen, sonnigen Samstagnachmittag wurden nach einer kurzen Gesamtprobe, in Kleingruppen, die schwierigsten Passagen der Stücke mit Registerleitern aus dem grossen Verein geübt.

Am Sonntagmorgen stand dann die Gesamtprobe unter der Leitung von Patrick Haumer an. Die 15 Kinder und Jugendliche konnten zeigen, was sie am vorherigen Tag gelernt und geübt hatten.

Gespannt auf den 6. Dezember

Als Vorbereitung für das bevorstehende Probenwochenende bereiteten sich auch die Musikantinnen und Musikanten des Musikvereins Buchs-Räfis mit Proben in kleinen Gruppen vor, welche die jeweiligen Instrumentengruppen unter sich ausmachen konnten. Rhythmisch schwierige Teile von Stücken konnten so in kleinen Gruppen geübt und perfektioniert werden. Zwei Wochen später folgte dann die Registerprobe im gesamten Holz-, Blech- und Schlagzeugregister. In diesen Proben fokussierte man sich vor allem auf das Zusammenspiel und den Klangausgleich.

Man darf gespannt sein, welch abwechslungsreiches Programm einem am Sonntag, 6. Dezember, um 17 Uhr in der evangelischen Kirche Buchs geboten wird. (pd)