Vor Anschlägen nicht gefeit

Geht es um die Wahrscheinlichkeit eines Terroranschlages in der Schweiz, sollten wir uns besser nicht «unrealistischen Hoffnungen» hingeben – etwa auf unsere Neutralität vertrauen. Dies sagt Sicherheitsexperte Mauro Mantovani von der Militärakademie der ETH Zürich.

Drucken
Teilen

Geht es um die Wahrscheinlichkeit eines Terroranschlages in der Schweiz, sollten wir uns besser nicht «unrealistischen Hoffnungen» hingeben – etwa auf unsere Neutralität vertrauen. Dies sagt Sicherheitsexperte Mauro Mantovani von der Militärakademie der ETH Zürich. Er bezieht auch Stellung zu den in der Schweiz wohnhaften Moslems. (wo) ? THEMA 13