Von Organisatoren, Künstlern und Gästen

• 2 Jahre dauert es nun bis zum nächsten Klangfestival Naturstimmen. Diese Veranstaltung wird von Auffahrt bis Pfingsten 2018 stattfinden. • 3mal hat Nadja Räss das Klangfestival bisher als Organisatorin begleitet, zweimal davon war sie für die Zusammenstellung des Programms verantwortlich.

Merken
Drucken
Teilen

• 2 Jahre dauert es nun bis zum nächsten Klangfestival Naturstimmen. Diese Veranstaltung wird von Auffahrt bis Pfingsten 2018 stattfinden.

• 3mal hat Nadja Räss das Klangfestival bisher als Organisatorin begleitet, zweimal davon war sie für die Zusammenstellung des Programms verantwortlich.

• 7mal wurde das Klangfestival Naturstimmen bis anhin durchgeführt. Die Premiere war im Jahr 2004. Im Internet-Archiv sind Programme aus früheren Jahren zu finden.

• 10 Leute sind Mitglied des Organisationskomitees, welches das Festival auf die Beine gestellt hat. Zu diesen engagierten Menschen gehört auch Nadja Räss, Intendantin und Geschäftsleitungsmitglied der Klangwelt Toggenburg.

• 14 Tage hat das Klangfestival Naturstimmen 2016 gedauert.

• 15 Länder waren am Klangfestival vertreten, dies in Form von Sängerinnen und Sängern aus Europa, Asien und Afrika.

• 50 Helferinnen und Helfer haben am Festival mitgewirkt, unter anderem bei der Eintrittskontrolle, der Logistik und in den Restaurants.

• 110 Kinder aus dem Toggenburg sind im Rahmen des Festivals mit Sängerinnen und Sängern aus Taiwan aufgetreten – ein riesiger, internationaler Chor.

• 150 Besucherinnen und Besucher haben an der Veranstaltung «Beton(t) – klanglicher Spaziergang zum Konzert im Betonwerk» teilgenommen.

• 300 Künstlerinnen und Künstler sind in den vergangenen Tagen in Alt St. Johann aufgetreten.

• 6500 Besucherinnen und Besucher wurden bei den Konzerten, Kursen, Referaten und Rahmenprogrammen insgesamt gezählt. Mit dieser Zahl sind die Organisatoren sehr zufrieden. (aru)

www.klangwelt.ch