Vitaswiss-Wanderung Bangserriet

WAS WANN WO

Drucken

WAS WANN WO

BUCHS. Am Donnerstag, 7. Mai, führt Vitaswiss Werdenberg eine Wanderung von Ruggell über Bangs, Bangserriet nach Lienz durch. Die Besammlung ist beim Bahnhof Buchs um 12.50 Uhr. Dann geht es mit dem Bus über Schaan, Bendern und Ruggell. Die Rückfahrt erfolgt mit dem Bus ab Lienz. ID und Euro mitnehmen! Die Wanderzeit beträgt 21/2 Stunden. Nichtmitglieder zahlen einen Unkostenbeitrag. Es gibt ein Schlechtwetter-Alternativprogramm. Auskunft unter 081 756 63 50 oder 081 756 69 05.

Frühjahrskonzert am Muttertag

ESCHEN/BUCHS. Das Orchester Liechtenstein-Werdenberg OLW lädt am Sonntag 10. Mai, zum traditionellen Frühjahrskonzert als Matinee in den Gemeindesaal Eschen um 11 Uhr ein. Das Abendkonzert findet um 19 Uhr in der evangelischen Kirche Buchs statt. Es ist ein überaus stimmungsvolles Musikprogramm. Der musikalische Blumenstrauss ist gebündelt um das berühmte Violinkonzert Nr. 1 von Max Bruch. W. A. Mozart wird die Zuhörer mit dem 1. Satz der Linzer Symphonie darauf einstimmen. Werke von Muzio Clementi, Johann Strauss jun., Antonin Dvorák und Jean Sibelius bilden den zweiten Teil des Konzerts. Der Eintritt ist frei.

Gottesdienst von und für junge Menschen

BUCHS. Am kommenden Sonntag, 3. Mai, beginnt um 18.30 Uhr in der evangelischen Kirche Buchs «Go2be», der Gottesdienst von jungen Menschen für junge Menschen. Das Mitarbeiterteam um Diakon Jürg Birchmeier freut sich auf die frische Feier mit moderner Musik, kreativen Elementen, Input und Gebet. Das Thema lautet «Mut zur Veränderung». Gast ist Beno Kehl, einst Franziskaner und berühmt als «Bruder Beno». Beno Kehl arbeitet heute als Handwerker, Theologe und Sozialarbeiter und wird zum Thema sprechen. Inhaltlich richtet sich der Gottesdienst an die Zielgruppe junge Erwachsene (16 bis 35 Jahre). Anschliessend gibt es einen Apéro.

Kurs über die wilde Kräuterküche

FLUMS. Der Kneippverein Sarganserland-Werdenberg bietet am Samstag, 30. Mai, von 10 bis 16 Uhr eine wilde Kräuterküche an. Im Kurs wird aufgezeigt, welche «Unkräuter» uns für die tägliche Nahrung zur Verfügung stehen und werden sogleich in der Küche des Oberstufenschulhauses, Marktstrasse 9 in Flums, zu einfachen und leckeren Gerichten zubereitet. Anmeldungen bis zum 8. Mai 2015 bei Sonya van Schie-John, Telefonnummer 081 723 78 86 oder E-Mail sarganserland@kneipp.ch.

Muttermilch – perfekte erste Nahrung

MELS. Es gibt kein künstliches Produkt, das die Qualität der Muttermilch auch nur annähernd erreicht. Muttermilch enthält alle Nährstoffe, die das Baby braucht, und dies in einer Form, in der sie vom Körper optimal aufgenommen und verwertet werden können. Doch die perfekte Nahrung ist nur einer der Vorteile, die das Stillen bietet. Die La Leche League lädt zum Stilltreffen am Mittwoch 6. Mai, von 9 bis 10.30 Uhr ins Pfarreiheim Mels. Infos und Anmeldung unter 081 740 21 11.