Vater muss noch nicht in Haft

SOLOTHURN. Der Vater, der seine zwei kleinen Töchter und seine Frau illegal auf die Philippinen ausfliegen liess, befindet sich nach einer ersten Befragung durch die Staatsanwaltschaft auf freiem Fuss. Der Mann sei im Grundsatz geständig, teilte die Staatsanwaltschaft mit.

Drucken
Teilen

SOLOTHURN. Der Vater, der seine zwei kleinen Töchter und seine Frau illegal auf die Philippinen ausfliegen liess, befindet sich nach einer ersten Befragung durch die Staatsanwaltschaft auf freiem Fuss. Der Mann sei im Grundsatz geständig, teilte die Staatsanwaltschaft mit. Eine Untersuchungshaft wurde nicht beantragt: Es lägen keine Haftgründe wie Wiederholungs-, Verdunkelungs- oder Fluchtgefahr vor. Gegen die Eltern läuft eine Strafuntersuchung wegen Entziehen von Minderjährigen. (sda) ? SCHAUPLATZ 20