Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

VADUZ: Erneut blieben die Telefone in Liechtenstein stumm

Einen Tag nach der grossen Panne waren am Montag wieder einige Netze bis am Abend lahm.

«Die Störung des Telefonnetzes in Liechtenstein konnte behoben werden», teilte die Landespolizei kurz nach 19 Uhr mit. Wie bereits am Sonntag hatte diese am Montagnachmittag ihre Patrouillen verstärkt, und die Feuerwehrposten wurden erneut als Anlaufstellen in Notfällen besetzt. Diese Massnahmen wurden getroffen, weil um zirka 15 Uhr die Telecom FL gemeldet hatte, dass die Netze für die Mobil- und für die Festnetztelefonie nicht funktionieren. Offensichtlich fielen auch zahlreiche Internetverbindungen aus. Da auch die Notrufnummern nicht erreichbar waren, gab die Landespolizei wie am Vortag bekannt: «Wer einen Notfall hat, soll uns unter der Notfallnummer 079 200 17 17 kontaktieren.» Auf Facebook gab es verschiedene Meldungen, dass auch Kartenterminals und Bankomaten betroffen waren. (wo)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.