Vaduz bezieht klare Niederlage

SITTEN. Der FC Sion hat gestern nachmittag den FC Vaduz mit 2:0 (1:0)-Toren besiegt. Sion trat mit einer Schrumpfmannschaft an und erspielte sich über weite Strecken ein klares Chancenplus. Beim FC Vaduz fehlte zu viel, um etwas ausrichten zu können.

Drucken
Teilen

SITTEN. Der FC Sion hat gestern nachmittag den FC Vaduz mit 2:0 (1:0)-Toren besiegt. Sion trat mit einer Schrumpfmannschaft an und erspielte sich über weite Strecken ein klares Chancenplus. Beim FC Vaduz fehlte zu viel, um etwas ausrichten zu können. Vor allem die Offensive erwies sich als laues Lüftchen. (wo) ? LOKALSPORT 23