US-Präsident: Neuer Kandidat

LOUISVILLE. Der republikanische US-Senator Rand Paul will Präsident werden. Der radikalliberale Politiker meldete gestern seine Kandidatur für die Wahlen 2016 an. Er steigt damit als zweiter Politiker ins Rennen um die Nachfolge von US-Präsident Obama. (dpa) • AUSLAND 17

Merken
Drucken
Teilen

LOUISVILLE. Der republikanische US-Senator Rand Paul will Präsident werden. Der radikalliberale Politiker meldete gestern seine Kandidatur für die Wahlen 2016 an. Er steigt damit als zweiter Politiker ins Rennen um die Nachfolge von US-Präsident Obama. (dpa) • AUSLAND 17