Ungebrochene Reiselust

Drucken
Teilen

Turnen Bei den Mitgliedern der Ortsgruppe Wildhaus der Vereinigung Turner und Turnfreunde Kanton St. Gallen ist die Reiselust ungebrochen. An der Frühjahrsversammlung liess Reiseleiter Peter Diener Erinnerungen an die letztjährige Turnfahrt ins Fürstentum Liechtenstein aufleben und schürte zugleich die Vorfreude auf die nächste Tour, die im Juni ins Rätikon führen soll. Zur kantonalen Veteranentagung am 21. April brauchen die Wildhauser keinen langen Anfahrtsweg: Der Turnverein Gams übernimmt die Gastgeberrolle für den Anlass. Obmann Hans Hardegger rief an der Versammlung seine Kameraden auf, neue Mitglieder zu werben – seit Jahren sind stets um die 30 Männer dabei. (pd)