Unfall verursacht und abgehauen

Drucken
Teilen

Grabserberg Am Montagmorgen, in der Zeit zwischen 6:40 und 6:50 Uhr, ist auf der Grabserstrasse ein parkiertes Auto angefahren und massiv beschädigt worden. Ohne sich um den Schaden zu kümmern, fuhr der Fahrer oder die Fahrerin talwärts. Beim gesuchten Auto könnte es sich um einen silberfarbenen Subaru handeln, teilt die St. Galler Kantonspolizei mit. Dieses dürfte vorne rechts erheblich beschädigt sein. Hinweise sind erbeten an die Polizeistation Gams, Telefon 058 229 61 80. (wo)

Aktuelle Nachrichten