Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

TV Azmoos mit neuem Vorstand

Turnen Am Freitag trafen sich die Turnerinnen und Turner zur alljährlichen Hauptversammlung. Der Verein kann auf ein erfolgreiches Jahr zurückblicken. So konnte sich die sehr junge Truppe an den Wettkämpfen stets in den Top Ten platzieren und einmal gar auf das Treppchen steigen. Natürlich war auch die Mithilfe am Rheintaler-Oberländer Schwingfest in Trübbach ein Highlight. Die Azmooser konnten vier neue Aktivmitglieder willkommen heissen, sowie mehrere neue Mitturner. Im Vorstand konnte die abtretende Kassierin ihr Amt an Lara Brunner weitergeben und für das Amt als Jugi-Chefin konnte mit Simone Good eine würdige Nachfolgerin gefunden werden. Aufgrund ihrer jahrelangen Arbeit im Vorstand und der hoffentlich noch lange währenden Treue wurde die abtretende Kassierin Victoria Eugster in den Kreis der Freimitglieder aufgenommen. Ein Thema der Hauptversammlung war auch der Neubau des lange ersehnten Bühnenanbaus der Turnhalle Seidenbaum. Da die Finanzierung des Anbaus noch nicht abgeschlossen ist, wird die Azmooser Turnerfamillie einen Betrag beisteuern. Wie bekannt wurde, findet die Turnerunterhaltung dieses Jahr erst am 2. und 3. März statt. In der neu erstrahlenden Turnhalle Seidenbaum wird dem Publikum unter dem Motto «As isch a mol» eine turnerische Show geboten. (pd)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.