Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Turner im Skiwochenende

Reisenotizen
Gruppenbild des STV Salez-Haag in Skianzügen. (Bild: PD)

Gruppenbild des STV Salez-Haag in Skianzügen. (Bild: PD)

Salez/Haag Kurz vor sieben Uhr am Samstagmorgen wurden 22 Skis und Stöcke, sowie 11 Helme in die drei Autos verladen, welche die Turnerinnen und Turner des STV Salez-Haag nach Klosters brachten. Die Fahrt auf den Gotschnagrat führte die Gruppe in kurzer Zeit 1 100 Meter höher ins Skigebiet Parsenn. Bei strahlendem Sonnenschein erkundeten die ambitionierten Skifahrer und Skifahrerinnen des Turnvereins die schönen Pisten rund um den Weissfluhgipfel. Nach einer Stärkung in einem der 15 Bergrestaurants wurden weitere Pisten unter die Bretter genommen. Das schlechter werdende Wetter verhinderte allerdings, dass alle 18 vorhandenen Lifte genutzt werden konnten.

Gegen Ende der acht Kilometer langen Talabfahrt vom Weissfluhgipfel nach Klosters wurde die Sportausrüstung für eine Nacht in der Schwendi Mountain Lodge auf 1 631 m ü. M. eingestellt. Bei Speis und Trank, guter Musik und angeregten Gesprächen konnten die 16 Stunden bis zum Morgen gut überbrückt werden. Leider herrschte immer noch dicker Nebel, als man sich (nach unterschiedlich langer Nacht) beim Frühstück traf. Also blieben nur wenige der 102 Pistenkilometer mit guter Sicht übrig. Trotz widriger Verhältnisse konnte bei der Tempomessung vom schnellsten Skifahrer ein Höchstwert von 99,32 Stundenkilometer erreicht werden. Einige wagten sich auf die permanente Rennstrecke, wo ein Parallelslalom ausgesteckt war, und kämpften um den ersten und zweiten Rang. Andere suchten zwecks besserer Sicht die eine oder andere Gaststube auf.

Nach zwei sportlichen und geselligen Tagen in den Bündner Bergen ging es am Sonntagnachmittag wieder der Heimat zu. (pd)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.