Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Turner auf Ski und Kufen unterwegs

Reisenotizen
Mehr oder weniger ausgeruht nahmen die Turnerinnen und Turner am Sonntagmorgen den längsten Schlittelweg der Schweiz in Angriff. (Bild: PD)

Mehr oder weniger ausgeruht nahmen die Turnerinnen und Turner am Sonntagmorgen den längsten Schlittelweg der Schweiz in Angriff. (Bild: PD)

Sennwald Der STV Sennwald führte vergangenes Wochenende das alljährliche Skiweekend durch. Am Samstagmorgen traf sich eine gut gelaunte Bande von 13 Turnerinnen und Turnern und machte sich auf, um ein tolles Skiwochenende in Fideris zu verbringen. Kaum angekommen, gingen wir in dem kleinen aber feinen Skigebiet auf die Pisten. Wir hatten wunderbares Wetter und top Pistenverhältnisse. Nach einem anstrengenden Vormittag auf den Ski genossen wir ein feines Mittagessen. Anschliessend verschlechterten sich die Wetterbedingungen, deshalb verbrachten wir den Nachmittag bei lockerem Beisammensein und guter Stimmung. Am Abend wurden wir in unserem Hotel mit einem Käsefondue verwöhnt. Nach dem Essen durfte auch der gesellige Teil des Skiweekends nicht fehlen. Mehr oder weniger ausgeruht nahmen wir am Sonntag den längsten Schlittelweg der Schweiz unter die Kufen. Dies war der perfekte Abschluss eines rundum gelungenen Skiweekends. (pd)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.